50 Jahre Europäische Union und Deutsche EU Ratspräsidentschaft


Der 50ste Jahrestag der Unterzeichnung der römischen Verträge während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft hat die Bundesregierung zum Anlass genommen, die Europäische Union „menschlicher“ erscheinen zu lassen und gleichzeitig den Rückblick mit einem Ausblick zu kombinieren. Mittels einer temporären Installation gegenüber dem Bundeskanzleramt entstand ein medienwirksames Bild, das um die Welt ging.

Daran anknüpfend hatte das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zu einem öffentlichen Kongress mit den Unterzeichnern der römischen Verträge sowie Unternehmer aus Deutschland in Anwesenheit des Bundeswirtschaftsministers eingeladen.

 

Im Auftrag von
Marketing für Deutschlandwww.land-der-ideen.deBundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)www.bmwi.deTätigkeit Abteilungsleiter in selbstständiger Mitarbeit, verantwortlich unter anderem für Antragstellung, Projektentwicklung und -steuerung, Verwendungsnachweis und Koordination der ausführenden Agentur Scholz & Friendswww.s-f.com

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Marketing für Deutschland GmbH.
Bildrechte: Neumann und Rodtmann GbR, Berlin.www.neumannundrodtmann.de

 

Leistungen
Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikationsmarketing

Maßnahmen
Live-Kommunikation / Standortmarketing - Nationbranding / Ausstellung & Inszenierung / Kooperationspartnerschaft / Temporäre Bauten / Presse- & Medienarbeit

Themenfelder
Industrie, Wirtschaft & Handel / Öffentliche Einrichtungen, Institutionen & Politik / Soziales, Gemeinnütziges & Non-Profit