TeleCity für Stiftung Bauhaus Dessau


Stiftung Bauhaus Dessau

Die Stiftung Bauhaus Dessau präsentiert der Öffentlichkeit jährlich ihre Forschungsergebnisse. Das Thema war „TeleCity“, das die unsichtbaren Flüsse der Kommunikation untersuchte. Die wissenschaftlichen Abhandlungen sind textlich aufbereitet und audiovisuell umgesetzt worden. Dem Thema entsprechend entwickelten wir eine Ausstellung ohne Exponate. Der Besucher hörte und sah alles auf einem Pocket-PC in einem Echtzeit-Stream.

 

Im Auftrag von
Stiftung Bauhaus Dessauwww.bauhaus-dessau.deTätigkeit Beratung, Projektentwicklung und -steuerung in Zusammenarbeit mit Detlef Weitz und Rose Epple www.szenografie.org/

 

Leistungen
Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikationsmarketing

Maßnahmen
Ausstellung & Inszenierung / Forschungs- & Bildungsmarketing / Presse- & Medienarbeit

Themenfelder
Architektur, Design & Baukultur / Bildung, Wissenschaft & Forschung